Bug Zatrzymał Wczesny Dostęp do Suicide Squad: Kill the Justice League

Der Frühzugang zum Spiel Suicide Squad: Kill the Justice League wurde aufgrund eines Fehlers unterbrochen, der die Spiele der Spieler automatisch abschloss. Rocksteady Studios musste die Server nur eine Stunde nach Veröffentlichung des Spiels abschalten.

Diejenigen, die zusätzlich 30 US-Dollar für die Deluxe Edition bezahlt hatten, erhielten einen frühen Zugang zum Spiel, und Spieler in Australien und Neuseeland konnten Suicide Squad: Kill the Justice League bereits am 30. Januar herunterladen und spielen, 72 Stunden vor der offiziellen Veröffentlichung.

Jedoch bemerkte man sofort nach dem Einloggen in die notwendigen Server des Spiels einen Fehler. Dieser Fehler markierte alle Spielstände als vollständig abgeschlossen, obwohl die Spieler gerade erst angefangen hatten zu spielen. Dies führte dazu, dass Rocksteady Studios die Server eine Stunde nach der Veröffentlichung abschaltete, und die Unterbrechung dauerte mehrere Stunden.

„Wir sind uns bewusst, dass viele Spieler derzeit Probleme haben, die Geschichte beim ersten Einloggen abzuschließen“, schrieb Rocksteady Studios, der Schöpfer von Suicide Squad: Kill the Justice League, auf der X-Plattform (ehemals Twitter), nachdem Spieler Foren und soziale Medien mit Beschwerden überschwemmten. „Um dieses Problem zu beheben, werden wir Wartungsarbeiten an den Spielservern durchführen.“

Das Studio hat angekündigt, dass sie das Problem, das zur Abschaltung des Spiels führte, identifiziert haben, das mit den Spielerprofilen zusammenhängt. Sie testen derzeit eine Lösung, die einige Stunden dauern kann. „Wir hoffen, sie bereitzustellen und das Spiel so schnell wie möglich wieder in Betrieb zu haben,“ fügten die Entwickler hinzu.

Das Fehlen eines Offline-Modus in Suicide Squad hat die Spieler zusätzlich frustriert. Ein Offline-Modus wird nach der Veröffentlichung hinzugefügt, aber das Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt.

Suicide Squad: Kill the Justice League soll am 2. Februar auf PS5, Xbox Series X/S und PC über die Steam-Plattform Premiere feiern.

FAQ: Suicide Squad: Kill the Justice League